Sad Wooly
Country blocked

Unfortunately YOJU casino is not available in your country at the moment.

Get in touch
Do you need to contact us?
Drop us an email on support@yoju.casino

BEDINGUNGEN UND KONDITIONEN

Gültig ab: 24. August 2020

Zuletzt aktualisiert: 13. Januar 2023

1. ALLGEMEINES

1.1 Bevor Sie unsere Website nutzen, lesen Sie bitte diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig durch. Durch die Registrierung eines Spielerkontos auf der Website erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden und bestätigen Ihr Einverständnis.

1.2 Die Website www.yoju.casino ("Casino", "Website", "Unternehmen", "Wir", "Uns", "Unser“") ist Eigentum und wird betrieben von Dama N.V., die nach den Gesetzen von Curacao mit Firmenregistrierung eingetragen ist Nummer 152125 und mit registrierter Adresse in Scharlooweg 39, Willemstad, Curaçao. Dama N.V. arbeitet unter der E-Gaming-Lizenz Nr. 8048/JAZ2020-13, ausgestellt von Antillephone N.V., autorisiert von der Regierung von Curaçao.

1.3 Die Bonusbedingungen sind ein Anhang zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und haben dieselbe Rechtswirkung.

1.4 Kunde (Nutzer, Spieler) ist eine Person, die eine Registrierung auf der Website vorgenommen hat.

1.5 Das Casino behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einseitig zu ändern, wenn ein dringender Bedarf besteht. Wir werden alle Anstrengungen unternehmen, um sicherzustellen, dass unsere Spieler aktuelle Informationen über alle wichtigen Änderungen erhalten. Dennoch liegt es in der alleinigen Verantwortung des Benutzers, die Seite regelmäßig auf mögliche Änderungen zu überprüfen.

1.6 Bei Unstimmigkeiten oder Widersprüchen zwischen der englischen Version und der Übersetzung ist stets die englische Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen maßgebend.

2.WER KANN SPIELEN

2.1 Das Casino akzeptiert nur Spieler aus Ländern und geografischen Regionen, in denen Online-Glücksspiele gesetzlich erlaubt sind. Informieren Sie sich daher vor der Registrierung und der Platzierung von Wetten auf unserer Website, ob die Casino-Spiele in Ihrer Gerichtsbarkeit legal sind. Denken Sie daran, dass es in der alleinigen Verantwortung des Spielers liegt, sich vor der Platzierung von Wetten auf der Website über die geltenden Glücksspielgesetze und -vorschriften der jeweiligen Gerichtsbarkeit zu informieren.

2.2 Das Casino akzeptiert nur volljährige Spieler (mindestens 18 Jahre alt) und Spieler, die das von der Gerichtsbarkeit des Wohnsitzes des Spielers festgelegte Alter für Online-Spiele erreicht haben. Informieren Sie sich vor der Registrierung über die Altersbeschränkungen für Online-Glücksspiele in Ihrem Land. Es liegt in der Verantwortung des Spielers, sich über die bestehenden Gesetze und Vorschriften der jeweiligen Gerichtsbarkeit bezüglich der Altersbeschränkungen für Online-Glücksspiele zu informieren.

2.3 Echtgeldeinzahlungen und Echtgeldspiele unterliegen den Gesetzen Ihres Landes. Da Sie registriert sind, akzeptieren Sie alle Verantwortlichkeiten im Zusammenhang mit den Glücksspielregelungen in Ihrem Land. Sie sind dafür verantwortlich, sich zu erkundigen und sicherzustellen, dass Sie durch die Teilnahme an den Spielen nicht gegen die für Sie geltenden Gesetze verstoßen.

2.4 Wir können Sie auffordern, Ihre Identität nachzuweisen, insbesondere das Alter und das Land Ihres Wohnsitzes. Diese Maßnahmen werden vor Ihrer ersten Abhebung von Geldmitteln verlangt und können wiederholt werden, um sicherzustellen, dass Sie unsere Richtlinien einhalten. In some cases the Casino may require verification of a player via live video call (Google meet). Decision about such video call is made at our own discretion. Wenn Sie die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegten Anforderungen nicht erfüllen, können wir Ihren Zugang zur Website einschränken oder Ihr Spielerkonto sperren.

2.5 Nutzern aus den folgenden Ländern und ihren Territorien ("gesperrte Länder") ist es nicht gestattet, Einzahlungen vorzunehmen und Spiele um echtes Geld zu spielen: Albanien, Angola, Barbados, Belgien, Burkina Faso, Kaimaninseln, Zentralafrikanische Republik, Curaçao, Elfenbeinküste, Tschechische Republik, Demokratische Republik Kongo, Niederländische Westindien, Eritrea, Äthiopien, Frankreich und seine Überseegebiete (Guadeloupe, Martinique, Französisch-Guayana, Réunion, Mayotte, St. Martin, Französisch Polynesien, Wallis und Futuna, Neukaledonien), Gibraltar, Griechenland, Haiti, Iran, Irak, Israel, Jamaika, Jersey, Libanon, Liberia, Libyen, Litauen, Mali, Mauritius, Myanmar, Niederlande, Nicaragua, Nordkorea, Pakistan, Panama, Portugal, Republik Kongo, Ruanda, Serbien, Sierra Leone, Somalia, Südsudan, Spanien, Sudan, Syrien, Schweden, Uganda, Ukraine, Vereinigtes Königreich, Vereinigte Staaten von Amerika, Jemen, Zimbabwe.

Wenn Sie gegen die Richtlinie für eingeschränkte Länder verstoßen, können wir nicht garantieren, dass Ihre Auszahlungen und Rückerstattungen erfolgreich bearbeitet werden. Wir garantieren auch nicht die Wirksamkeit von Interaktionen mit dem Casino, die den Einsatz von echtem Geld beinhalten.

2.6 Wir stellen Regeln und Erklärungen für Spiele zur Verfügung, die separat auf der Website präsentiert werden und durch Verweis in diese Anleitung aufgenommen werden.

2.7 Spieler aus den folgenden Ländern haben keinen Anspruch auf Boni (sowohl mit als auch ohne Einzahlung): Länder, die in 2.5 + Anguilla, Bulgarien, Bosnien und Herzegowina, Kroatien, Finnland, Griechenland, Ungarn, Kasachstan, Mazedonien, Republik Moldau, Indonesien, Philippinen, Georgien, Sierra Leone, Spanien, Frankreich, Türkei, Slowakei.

3. VERFÜGBARKEIT VON SPIELEN

3.1 Bitte beachten Sie, dass einige Spiele in bestimmten Ländern nicht verfügbar sein können, da dies von den Richtlinien der Spieleanbieter abhängt, die sich von Zeit zu Zeit ändern können. Die Verwendung von VPN, um die Sperre des Anbieters zu umgehen, ist streng verboten und kann zur Beschlagnahmung von Gewinnen führen.

3.2 NetEnt-Spiele sind nicht verfügbar für Afghanistan, Albanien, Algerien, Angola, Australien, Bahamas, Botswana, Belgien, Bulgarien, Kolumbien, Kroatien, Tschechische Republik, Dänemark, Estland, Ecuador, Äthiopien, Frankreich, Ghana, Guyana, Hong Kong, Italien, Iran, Irak, Israel, Kuwait, Lettland, Litauen, Mexiko, Namibia, Nicaragua, Nordkorea, Pakistan, Panama, Philippinen, Portugal, Rumänien, Singapur, Spanien, Schweden, Schweiz, Sudan, Syrien, Taiwan, Trinidad und Tobago, Tunesien, Uganda, Vereinigtes Königreich, Vereinigte Staaten von Amerika, Jemen, Simbabwe.

3.3 Darüber hinaus ist der Street Fighter Video Slot in den folgenden Ländern nicht verfügbar: Anguilla, Antigua & Barbuda, Argentinien, Aruba, Barbados, Bahamas, Belize, Bermuda, Bolivien, Bonaire, Brasilien, Britische Jungferninseln, Kanada, Cayman-Inseln, China, Chile, Clipperton Island, Kolumbien, Costa Rica, Kuba, Curacao, Dominica, Dominikanische Republik, El Salvador, Grönland, Grenada, Guadeloupe, Guatemala, Guyana, Haiti, Honduras, Jamaika, Japan, Martinique, Mexiko, Montserrat, Navassa, Paraguay, Peru, Puerto Rico, Saba, St. Barthelemy, St. Eustatius, St. Kitts und Nevis, St. Lucia, St. Maarten, St. Martin, St. Pierre und Miquelon, St. Vincent und die Grenadinen, Südkorea, Surinam, Turks- und Caicosinseln, Vereinigte Staaten von Amerika, Uruguay, US Virgin Islands, Venezuela.

3.4 Fashion TV Video Slot ist in den folgenden Ländern nicht verfügbar: Kuba, Jordanien, Türkei und Saudi-Arabien.

3.5 Planet of the Apes Video Slot ist in den folgenden Ländern nicht verfügbar: Aserbaidschan, China, Indien, Malaysia, Katar, Russland, Thailand, Türkei und Ukraine.

3.6 Vikings Video Slot ist in den folgenden Ländern nicht verfügbar: Aserbaidschan, Kambodscha, Kanada, China, Frankreich, Indien, Indonesien, Laos, Malaysia, Myanmar, Papua-Neuguinea, Katar, Russland, Südkorea, Thailand, Türkei, Ukraine, Vereinigte Staaten von Amerika.

3.7 Narcos Video Slot ist in den folgenden Ländern nicht verfügbar: Indonesien und Südkorea.

3.8 Darüber hinaus sind Universal Monsters (Dracula, Das Ungeheuer aus der Schwarzen Lagune, Der Fluch des Phantoms und Der unsichtbare Mann) nur in den folgenden Gebieten erhältlich: Andorra, Armenien, Aserbaidschan, Belarus, Bosnien und Herzegowina, Georgien, Island, Liechtenstein, Moldawien, Monaco, Montenegro, Norwegen, Russland, San Marino, Ukraine, Nordmazedonien, Türkei, Österreich, Zypern, Finnland, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Irland, Luxemburg, Malta, Niederlande, Polen, Slowakei und Slowenien.

4. AKZEPTIERTE WÄHRUNGEN

4.1 Das Casino erlaubt die Registrierung und das Spielen in den folgenden Währungen: EUR, USD, CAD, AUD, NZD, NOK, PLN, JPY, INR, BRL, ZAR, und Kryptowährungen: BTC, BCH, ETH, LTC, DOG, USDT, ADA, TRX.

4.2 Der Umtausch einer (beliebigen) Währung in eine andere ist nicht möglich.

5. GEBÜHREN UND STEUERN

5.1 Sie sind in vollem Umfang für die Zahlung aller Gebühren und Steuern verantwortlich, die auf Ihre Gewinne gemäß den Gesetzen Ihres Wohnsitzes erhoben werden.

6. SPIELREGELN

6.1. Mit dem Akzeptieren dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bestätigen Sie, dass Sie die Regeln der auf der Website angebotenen Spiele kennen und verstehen. Es liegt in Ihrem Ermessen, sich mit dem theoretischen Auszahlungsprozentsatz der einzelnen Spiele vertraut zu machen.

7. HAFTUNGSAUSSCHLUSS

7.1. Mit der Annahme dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bestätigen Sie, dass Sie sich bewusst sind, dass Glücksspiele zu Geldverlusten führen können. Das Casino haftet nicht für mögliche finanzielle Schäden, die durch Ihre Nutzung der Website entstehen.

7.2. Das Casino haftet nicht für Hardware- oder Softwaredefekte, instabile oder unterbrochene Internetverbindungen oder technische Fehler, die den Zugriff auf die Website einschränken oder ein ununterbrochenes Spiel verhindern können.

7.3. In dem unwahrscheinlichen Fall, dass eine Wette bestätigt wird oder wir eine Zahlung irrtümlich vornehmen, behält sich das Unternehmen das Recht vor, alle angenommenen Wetten, die einen solchen Fehler enthalten, zu stornieren oder den Fehler zu korrigieren, indem alle Wetten zu den korrekten Bedingungen neu abgerechnet werden, die zu dem Zeitpunkt, an dem die Wette platziert wurde, ohne den Fehler verfügbar gewesen wären.

7.4. Wenn das Casino Ihrem Spielerkonto irrtümlich eine Einzahlung, einen Bonus oder Gewinne gutschreibt, die Ihnen nicht gehören, sei es aufgrund eines technischen Problems, eines Fehlers in den Auszahlungstabellen, menschlichen Versagens oder aus anderen Gründen, bleiben der Betrag und/oder die Gewinne aus einem solchen Bonus oder einer solchen Einzahlung Eigentum des Casinos und werden von Ihrem Spielerkonto abgezogen. Angenommen, Sie haben Gelder abgehoben, die Ihnen nicht gehören, bevor wir von dem Fehler erfahren haben. In diesem Fall stellt der irrtümlich ausgezahlte Betrag (unbeschadet anderer Rechtsmittel und Klagen) eine Schuld dar, die Sie uns gegenüber haben. Sie müssen uns unverzüglich per E-Mail benachrichtigen, wenn eine falsche Gutschrift erfolgt ist.

7.5. Das Casino, seine Direktoren, Mitarbeiter, Partner und Dienstleistungsanbieter:

  • Sie garantieren nicht, dass die Software oder die Website für ihren Zweck geeignet ist/sind;

  • Sie garantieren nicht, dass die Software und die Website frei von Fehlern sind;

  • Sie garantieren nicht, dass die Website und/oder die Spiele ohne Unterbrechungen zugänglich sind;

  • haftet nicht für Verluste, Kosten, Ausgaben oder Schäden, unabhängig davon, ob diese direkt, indirekt, speziell, als Folge, zufällig oder anderweitig im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Website oder Ihrer Teilnahme an den Spielen entstehen.

7.6. Infolgedessen erklären Sie sich damit einverstanden, das Casino, seine Direktoren, Mitarbeiter, Partner und Dienstleister für alle Kosten, Ausgaben, Verluste, Schäden, Ansprüche und Haftungen, die im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Website oder Ihrer Teilnahme an den Spielen entstehen, vollständig zu entschädigen und schadlos zu halten.

7.7. Sie erkennen an, dass das Casino die endgültige Entscheidung darüber trifft, ob Sie gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Casinos in einer Weise verstoßen haben, die zu einer Aussetzung oder einem dauerhaften Ausschluss von der Teilnahme an der Website führt.

8. NUTZUNG DES SPIELERKONTOS

8.1. Jeder Spieler darf nur ein (1) persönliches Konto anlegen.

8.2. Das Anlegen mehrerer Spielerkonten durch einen einzelnen Spieler kann dazu führen, dass das Casino nach eigenem Ermessen alle diese Konten auflöst und alle Auszahlungen an den Spieler storniert. Darüber hinaus darf der Spieler keinen Dritten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Minderjährige, Zugang zu seinem Spielerkonto gewähren oder die Nutzung der Website erlauben.

8.3. Alle Erträge, Gewinne oder Boni, die der Spieler während der Zeit, in der das duplizierte Konto aktiv war, gewonnen oder angesammelt hat, können von uns zurückgefordert werden. Die Spieler verpflichten sich, uns auf Verlangen alle von dem duplizierten Konto abgezogenen Gelder zurückzugeben.

8.4. Die Website darf nur zu persönlichen Zwecken und nicht zu kommerziellen Zwecken genutzt werden.

8.5. Sie müssen Ihr Konto pflegen und Ihre Angaben auf dem neuesten Stand halten.

8.6. Wir behalten uns das Recht vor, die in Ihrem Benutzerkonto angegebene Nummer anzurufen, was nach unserem Ermessen ein notwendiger Teil des KYC-Verfahrens sein kann. Das Konto und/oder jegliche Aktionen auf dem Konto können beendet werden, bis das Konto vollständig verifiziert ist. Wir werden uns in angemessener Weise bemühen, Sie bezüglich der Abhebung des Geldes zu kontaktieren. Wenn wir Sie jedoch nicht innerhalb von zwei (2) Wochen ab dem Datum des Abhebungsantrags erreichen (per E-Mail oder Telefon), wird das Konto gesperrt, da Sie das KYC-Verfahren nicht bestanden haben.

9. BETRUGSBEKÄMPFUNGSPOLITIK

9.1. Das Unternehmen verfolgt eine strenge Betrugsbekämpfungspolitik und setzt verschiedene Instrumente und Techniken zur Betrugsbekämpfung ein. Wenn der Spieler betrügerischer Handlungen verdächtigt wird, einschließlich, aber nicht beschränkt auf:

  • Teilnahme an einer Zusammenarbeit mit anderen Akteuren

  • Entwicklung von Strategien zur Erzielung unlauterer Gewinne

  • betrügerische Handlungen gegen andere Online-Casinos oder Zahlungsanbieter

  • Rückbuchung von Transaktionen mit einer Kreditkarte oder Verweigerung bestimmter Zahlungen

  • Erstellung von zwei oder mehr Konten

  • Beim Roulettespiel mit geringem Risiko deckt der Spieler, der den gleichen Einsatz auf Schwarz/Rot oder Gerade/Ungerade setzt, 25 oder mehr der 37 Zahlen auf dem Tisch ab. (Mit Wetten auf Schwarz/Rot werden nur 36 von 37 möglichen Zahlen abgedeckt).

  • andere Arten des Betrugs;

  • oder im Land ihres Wohnsitzes in Konkurs geht,

Das Unternehmen behält sich das Recht vor, ein solches Spielerkonto zu kündigen und alle Auszahlungen an den Spieler auszusetzen und/oder zu streichen. Diese Entscheidung liegt im alleinigen Ermessen des Unternehmens, und der Spieler wird nicht benachrichtigt oder über die Gründe für solche Maßnahmen informiert. Das Unternehmen behält sich auch das Recht vor und kann verpflichtet sein, die zuständigen Aufsichtsbehörden über die betrügerischen Handlungen des Spielers zu informieren.

9.2. Im Falle einer Rückbuchung auf dem Konto, behält sich das Casino das Recht vor,:

  • dem Spieler einen Betrag in Höhe des verfügbaren Guthabens des Spielers als Entschädigung für Schäden und Kosten, die durch eine Rückbuchung entstanden sind, in Rechnung stellen;

  • weitere Schäden und finanzielle Verluste vom Spieler einzufordern, indem er ihn über eine der bei der Registrierung angegebenen Methoden (d. h. Telefon, E-Mail usw.) kontaktiert;

  • das Konto des Spielers zu schließen und/oder alle Gewinne, die aufgrund einer solchen Handlung oder eines solchen Versuchs erzielt wurden, zu streichen.

9.3. Das Casino toleriert kein Vorteilsspiel. Jeder Spieler, der versucht, sich einen Vorteil aus den Willkommensangeboten des Casinos oder anderen Aktionen zu verschaffen, erklärt sich damit einverstanden, dass sich das Unternehmen das Recht vorbehält, Boni und jegliche Gewinne aus solchen Boni aus den genannten Gründen zu stornieren:

  • Verwendung von gestohlenen Karten;

  • Rückbuchungen;

  • mehr als ein Konto einzurichten, um die Vorteile von Casino-Aktionen zu nutzen;

  • die Angabe falscher Registrierungsdaten;

  • Bereitstellung gefälschter Dokumente;

  • sonstige Handlungen, die dem Casino schaden könnten;

9.4. Wir behalten uns das Recht vor, eine Wette ganz oder teilweise für ungültig zu erklären, wenn wir es für offensichtlich halten, dass einer der folgenden Umstände eingetreten ist:

  • Sie oder mit Ihnen verbundene Personen haben die Möglichkeit, das Ergebnis einer Veranstaltung direkt oder indirekt zu beeinflussen, um sich einen unlauteren Vorteil zu verschaffen.

  • Sie und Sie oder mit Ihnen direkt oder indirekt verbundene Personen halten sich nicht an die Casino-Regeln.

  • Das Ergebnis der Veranstaltung wurde direkt oder indirekt durch illegale Aktivitäten beeinflusst.

  • Es wurden Wetten platziert, die andernfalls nicht angenommen worden wären, aber in Zeiten, in denen technische Probleme auf der Website auftraten, genehmigt wurden.

  • Wetten wurden aufgrund eines Fehlers, wie z. B. eines Irrtums, eines Druckfehlers, eines technischen Fehlers, höherer Gewalt oder anderer Gründe angeboten, platziert und/oder angenommen.

9.5.Wenn die Einzahlung eines Spielers zu niedrig ist und eine Blockschaltung oder eine ähnliche Seite als "unzureichend für einen Transfer" markiert wird, behalten wir uns das Recht vor, Gewinne einzubehalten, wenn die Transaktion und das Verhalten des Spielers als betrügerisch angesehen werden.

9.6. Das Casino behält sich das Recht vor, Ihr Spielerkonto zu schließen und Ihnen den Betrag auf Ihrem Kontoguthaben zurückzuerstatten, vorbehaltlich des Abzugs relevanter Auszahlungsgebühren, nach dem absoluten Ermessen des Casinos und ohne jegliche Verpflichtung, einen Grund anzugeben oder Sie vorher zu informieren.

9.7. Zur Verifizierung eines Spielerkontos verlangt das Casino-Management Dokumente (Ausweis, Zahlungssysteme, Rechnungen von Versorgungsunternehmen usw.) in lateinischer oder kyrillischer Schrift. Sollte der Spieler keine Möglichkeit haben, Dokumente in dem oben genannten Alphabet vorzulegen, behält sich das Casino das Recht vor, eine Videoverifizierung zu verlangen, bei der der Spieler seine Dokumente vorzeigt.

9.8. Das Casino behält sich das Recht vor, Zahlungen einzubehalten, wenn der Verdacht oder der Nachweis besteht, dass das Casinosystem manipuliert wurde. Gegen jeden Benutzer oder jede andere Person, die das Casinosystem manipuliert hat oder dies versucht hat, wird Strafanzeige erstattet. Das Casino behält sich das Recht vor, alle auf der Website angebotenen Spiele oder Veranstaltungen zu beenden und/oder zu ändern.

9.9. Sollten Sie von möglichen Fehlern oder Unvollständigkeiten in der Software Kenntnis erlangen, verpflichten Sie sich, diese nicht auszunutzen. Außerdem verpflichten Sie sich, dem Casino jeden Fehler oder jede Unvollständigkeit unverzüglich zu melden. Sollten Sie dieser Verpflichtung nicht nachkommen, hat das Casino einen Anspruch auf vollständigen Ersatz aller mit dem Fehler oder der Unvollständigkeit verbundenen Kosten, einschließlich aller Kosten, die im Zusammenhang mit dem jeweiligen Fehler/der Unvollständigkeit und der unterlassenen Meldung entstanden sind.

9.10. Jede Einzahlung muss dreimal umgesetzt werden (ein Spieler muss das Dreifache seines Einzahlungsbetrages setzen), bevor eine Auszahlung der mit dieser Einzahlung verbundenen Gelder möglich ist. Wurden mehrere Einzahlungen ohne Spielaktivität getätigt, muss der Spieler den Gesamtbetrag dieser Einzahlungen vor der Auszahlung einsetzen. Andernfalls hat das Casino das Recht, eine Gebühr für die Bearbeitung von Einzahlungen und Abhebungen zu erheben, was die alleinige Entscheidung des Casinos ist.

9.11. Das Casino ist kein Finanzinstitut und sollte daher auch nicht als solches behandelt werden. Dementsprechend wird Ihr Konto nicht verzinst, und es werden zu keiner Zeit Umtausch- oder Austauschdienste (einschließlich Fiat-Krypto-Tausch) angeboten.

10. EINZAHLUNG UND WETTEINSÄTZE

10.1. Sie können die Echtgeldspiele nur dann spielen, wenn sich virtuelle Gelder (d.h. jede im Casino akzeptierte Währung) auf Ihrem Spielerkonto befinden.

10.2. Die Mindesteinzahlungsbeträge werden von uns, wie im Abschnitt "Einzahlung" angegeben, festgelegt. Der maximale Einzahlungsbetrag hängt von der von Ihnen gewählten Einzahlungsmethode ab und wird bei der Auswahl der Zahlungsmethode angezeigt.

10.3. Wenn Sie Kryptowährungen einzahlen, stellen Sie sicher, dass Sie einen Betrag einzahlen, der über oder gleich dem Mindesteinzahlungslimit für die jeweilige Währung ist. Sie können sich über das Limit auf der Kontoeinzahlungsseite informieren. Unser Zahlungsabwickler kann Einzahlungen unterhalb dieses Limits nicht verarbeiten. Daher werden sie weder Ihrem Konto gutgeschrieben noch an Sie zurückerstattet.

10.4. Die Verwendung von Zahlungen Dritter ist verboten. Sie dürfen Einzahlungen nur von einem Bankkonto, Bankkarten, E-Wallets oder anderen Zahlungsmethoden vornehmen, die auf Ihren eigenen Namen registriert sind. Angenommen, wir stellen bei den Sicherheitskontrollen fest, dass Sie gegen diese Bedingung verstoßen haben. In diesem Fall werden Ihre Gewinne konfisziert, und die ursprüngliche Einzahlung wird an den Inhaber des Zahlungskontos zurückgegeben. Das Unternehmen ist nicht für verlorene Gelder verantwortlich, die von Konten Dritter eingezahlt wurden.

10.5. Wir können das Verifizierungsverfahren (gemäß der KYC-Richtlinie) einleiten, wenn wir den Übergang Ihrer persönlichen Mittel auf Ihr Spielerkonto bearbeiten. Das Verfahren kann (ist aber nicht beschränkt auf) Ihr Foto mit einem Ausweis oder einem Dokument, das Ihren Wohnsitz, Ihr Alter und Ihre Identität verifizieren kann, beinhalten.

10.6. Bitte beachten Sie, dass der maximal zulässige Einzel-Echtgeld-Einsatz für jedes verfügbare Slot-Spiel im YOJU Casino 50 EUR/USD; 75 CAD/AUD/NZD; 500 NOK; 125 PLN; 6000 JPY; 4150 INR; 100 BRL; 1000 ZAR; Kryptowährungen beträgt: 0,005 BTC; 0,25 BCH; 0,1 LTC; 0,2 ETH; 750 DOGE; 50 USDT; 60 ADA; 825 TRX.

Für Spielautomaten mit Bonuskauf-Funktion (Spielautomaten in der Kategorie Bonuskauf) - 150 EUR/USD; 230 CAD/AUD; 240 NZD; 1500 NOK; 400 PLN; 21300 JPY; 13200 INR; 1000 BRL; 13200 ZAR; 0,001 BTC; 1,5 BCH; 0,121 ETH; 2 LTC; 2100 DOG; 150 USDT; 500 ADA; 3000 TRX.

Für andere Arten von Spielen - 100 EUR/USD; 150 CAD/AUD/NZD; 1000 NOK; 250 PLN; 12000 JPY; 8300 INR; 200 BRL; 2000 ZAR; Kryptowährungen: 0,01 BTC; 0,5 BCH; 2 LTC; 0,4 ETH; 1500 DOGE; 100 USDT; 125 ADA; 1650 TRX. Wenn der Spieler gegen diese Regel verstößt, kann kein Geld abgehoben werden, und wir können auch alle Gewinne konfiszieren.

10.7. Bitte beachten Sie beim Platzieren von Wetten die Währungspräfixe. Beispiel:

1 Bitcoin = 1 BTC = 1.000 mBTC (Millibitcoins) = 1.000.000 µBTC (Mikrobitcoins/Bits)= 0,0010 kB (Kilobitcoins) usw.

11. RÜCKNAHMEPOLITIK

11.1. Die Mindest- und Höchstbeträge für Abhebungen hängen von der Zahlungsmethode ab, die Sie verwenden möchten. Angenommen, der angeforderte Abhebungsbetrag übersteigt das Limit eines bestimmten Zahlungssystems. In diesem Fall wird der Betrag für mehrere Zahlungen abgehoben.

11.2. Das Casino behält sich das Recht vor, Ihre Identität zu überprüfen, bevor es Auszahlungen vornimmt, und jegliche Erstattungen oder Auszahlungen für die Zeit zurückzuhalten, die zur Überprüfung Ihrer Identität benötigt wird. Wenn Sie falsche oder unvollständige persönliche Daten angeben, kann die Auszahlung verweigert und das Spielerkonto gekündigt werden. Sie werden darüber per E-Mail informiert. Darüber hinaus kann es erforderlich sein, dass das Casino den zuständigen Aufsichtsbehörden über die vom Spieler durchgeführten Aktionen Bericht erstattet.

11.3. Diese Überprüfungen können Folgendes umfassen (sind aber nicht darauf beschränkt):

  • einen von der Regierung anerkannten Ausweis (z. B. Personalausweis, Reisepass und/oder Führerschein);

  • Nachweis des Wohnsitzes (z. B. Rechnung eines Versorgungsunternehmens, Kontoauszug oder Referenzschreiben einer Bank);

  • Nachweis der Einzahlungsmethode (Fotos der für die Einzahlungen verwendeten Kredit-/Debitkarten, Screenshot des persönlichen Zahlungskontos bei Online-Konten usw.);

  • ein Selfie mit dem Ausweis des Spielers oder eine Notiz an das Casino.

11.4. Um zu erfahren, wie wir die bei der Überprüfung verwendeten personenbezogenen Daten verarbeiten und speichern, lesen Sie die Datenschutzrichtlinie.

11.5. Die Website unterstützt Auszahlungen per Original Credit Transfer (OCT) von Visa und Payment Transfer von Mastercard. Weitere Voraussetzungen sind, dass es sich bei der jeweiligen Kreditkarte nicht um eine Firmenkreditkarte handelt und die Karte in einem unterstützten Land ausgestellt ist.

11.6. Für Visa werden die folgenden Länder nicht unterstützt: USA, Australien, Hongkong, Indien, Indonesien, Japan, Korea, Malaysia und Singapur.

Für Mastercard werden nur die folgenden Länder unterstützt: Andorra, Österreich, Belgien, Zypern, Tschechische Republik, Dänemark, Estland, Frankreich, Deutschland, Gibraltar, Griechenland, Ungarn, Island, Irland, Italien, Lettland, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Norwegen, San Marino, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Schweiz, Türkei und Vereinigtes Königreich.

Bitte beachten Sie, dass das Casino auch für unterstützte Länder nicht in allen Fällen eine erfolgreiche Abwicklung von Kreditkartenzahlungen garantieren kann, da die Kreditkarten ausstellenden Banken solche Transaktionen nach eigenem Ermessen blockieren oder ablehnen können.

11.7. Die interne Betriebswährung von The Casino ist Euro. Aus diesem Grund kann bei Transaktionen in anderen Währungen der Betrag, der von Ihrer Kreditkarte abgebucht wird, aufgrund von Währungsumrechnungen seitens Ihrer Bank und/oder des Zahlungsbearbeitungssystems des Casinos geringfügig höher sein als zum Zeitpunkt der Transaktion angezeigt.

11.8. Alle Auszahlungen per Banküberweisung werden im Prinzip innerhalb von 3-10 Bankarbeitstagen bearbeitet. Bitte beachten Sie, dass Sie keine Banküberweisung für USD-Auszahlungen anfordern können.

11.9. Die Abhebung von Kryptowährungen wird an die von Ihnen angegebene Wallet durchgeführt. Wir verlangen, dass die Blockchain mindestens 3 Bestätigungen Ihrer letzten Einzahlung liefert, bevor wir virtuelle Gelder abheben, die eingezahlt wurden. Wenn Sie eine kleine Mining-Gebühr einzahlen, kann 1 Bestätigung bis zu 20 Minuten dauern.

11.10. Achten Sie auf den Wechselkurs für Kryptowährungen, da dieser je nach Marktwert stark variieren kann.

11.11. Sie erkennen an, dass bei Abhebungen per Banküberweisung in Ausnahmefällen zusätzliche Gebühren von den vermittelnden Banken erhoben werden können. Diese Gebühren liegen außerhalb des Einflusses des Casinos und sind nach unserer Erfahrung auf den Gegenwert von 16 EUR begrenzt.

11.12. Der maximale Auszahlungsbetrag, der an den Spieler verarbeitet wird, beträgt 1000 EUR (oder 1000 USD, 1500 CAD/AUD, 1600 NZD, 10 000 NOK, 2 500 PLN, 140 000 JPY, 80 000 INR, 2000 BRL, 20 000 ZAR, 0,05 BTC, 8.5 BCH, 1 ETH, 20 LTC, 15 000 DOG, 1000 USDT, 2000 ADA, 15 000 TRX) pro Woche und 4000 EUR (oder 4000 USD, 6000 CAD/AUD, 6400 NZD, 40 000 NOK, 10 000 PLN, 560 000 JPY, 160 000 INR, 8000 BRL, 80 000 ZAR, 0,05 BTC, 34 BCH, 4 ETH, 80 LTC, 60 000 DOG, 4000 USDT, 8000 ADA, 60 000 TRX) pro Monat.

Wenn Sie mehr als 4000 EUR gewinnen, behält sich das Casino das Recht vor, die Auszahlung in monatliche Raten von maximal 4000 EUR aufzuteilen, bis der Gesamtbetrag ausbezahlt ist.

11.13. Alle progressiven Jackpots werden in voller Höhe ausgezahlt.

12. ERSTATTUNGSPOLITIK

12.1. Ein Erstattungsantrag wird nur berücksichtigt, wenn er innerhalb der ersten vierundzwanzig (24) Stunden nach der angeblichen Transaktion oder innerhalb von dreißig (30) Kalendertagen gestellt wird, wenn ein Spieler behauptet, dass eine andere Person auf sein Spielerkonto zugegriffen hat.

12.2. Angenommen, Sie haben Ihr Konto mit einer Kreditkarte aufgeladen. In diesem Fall behalten wir uns das Recht vor, alle Abhebungsanträge bis zur Höhe des eingezahlten Gesamtbetrags als Rückerstattung für Ihre Einkäufe auszuzahlen. Angenommen, Ihre Abhebungen übersteigen den eingezahlten Gesamtbetrag. In diesem Fall wird der überschüssige Betrag über eine unserer alternativen Methoden an Sie ausgezahlt.

12.3. Bevor eine Rückerstattung bearbeitet wird, werden alle Boni und Gewinne in Ihrem Guthaben abgezogen, bevor der zu erstattende Betrag berechnet wird.

12.4. Falls die Einkäufe mit der Kreditkarte aus den Sicherheits- oder Rechtsgründen entweder von unseren Zahlungsabwicklern oder vom Casino als unannehmbares Risiko betrachtet werden. In diesem Fall veranlassen wir die Rückerstattung aller solchen Transaktionen an die Kreditkarte und benachrichtigen alle zuständigen Behörden und Parteien.

12.5. Alle Kosten, die bei der Rückerstattung entstehen können, gehen zu Lasten des Spielers.

13. NACHRICHTENLOSE KONTEN

13.1. Ein inaktives (ruhendes) Konto ist ein Spielerkonto, in das sich ein Spieler in zwölf (12) aufeinanderfolgenden Monaten nicht eingeloggt oder abgemeldet hat. Wenn Ihr Spielerkonto als inaktiv eingestuft wird, behält sich das Casino das Recht vor, eine monatliche Verwaltungsgebühr von 10 € oder den Gegenwert in einer anderen Währung (oder den aktuellen Saldo Ihres Kontos, wenn dieser niedriger ist) zu berechnen, solange der Saldo Ihres Kontos positiv bleibt.

13.2. Sie ermächtigen das Casino, diese Gebühr von Ihrem Spielerkonto zu Beginn des Monats abzubuchen, der auf den Tag folgt, an dem Ihr Konto als inaktiv eingestuft wird, sowie zu Beginn jedes weiteren Monats, in dem Ihr Konto inaktiv bleibt. Das Casino hört auf, die Gebühr abzubuchen, wenn der Kontostand Null ist oder wenn das Konto reaktiviert wird.

13.3. Die Deaktivierung kann durch die Abgabe von Wetten in einem der verfügbaren Spiele vermieden werden.

14. SCHLIESSUNG DES KONTOS

14.1. Sie können Ihr Spielkonto jederzeit schließen. Bitte senden Sie den Antrag an den Kundensupport, und unser Team wird Sie über das Verfahren der "Kontoschließung" informieren. Wir erstatten Ihnen das Guthaben, das sich zum Zeitpunkt der Anfrage auf Ihrem Konto befindet. Der Rückerstattungsbetrag umfasst nur Ihr Guthaben. Boni sind in dem Rückerstattungsbetrag nicht enthalten und werden zum Zeitpunkt der Anfrage storniert. Beachten Sie, dass der auf Ihr Konto überwiesene Betrag von Ihrem virtuellen Geldbetrag abweichen kann. Das liegt an der Gebühr, die für die Bearbeitung der Transaktion erhoben wird.

14.2. Die Art der Rückzahlung liegt in unserem freien Ermessen. Das Auszahlungsverfahren bei Kontoschließung wird jedoch gemäß Absatz 5.12 dieser Bedingungen durchgeführt.

15. BESCHWERDEN

15.1. Sie können uns jederzeit auf allen Wegen kontaktieren. Sie können uns Ihre Meinung mitteilen, zusätzliche Informationen anfordern und Beschwerden über unsere Dienstleistungen vorbringen.

15.2. Beschwerden werden in der Support-Abteilung bearbeitet und in der Casino-Organisation eskaliert, wenn das Support-Personal den Fall nicht sofort löst. Sie werden in angemessener Weise über den Stand der Beschwerde informiert.

15.3. Das Casino erkennt eine Beschwerde nur an, wenn sie vom Kontoinhaber eingereicht wurde. Es ist verboten, und Sie können daher Ihre Beschwerde nicht an einen Dritten abtreten, übertragen, weitergeben oder verkaufen.

15.4. Das Casino wird die Beschwerde abweisen, wenn die Angelegenheit von einem Dritten und nicht vom ursprünglichen Kontoinhaber bearbeitet wird.

15.5. Sie erklären sich damit einverstanden, dass in Streitfällen die Serverprotokolle und -aufzeichnungen als endgültige Instanz für die Bestimmung des Ergebnisses jeglicher Ansprüche gelten. Sie erklären sich damit einverstanden, dass im unwahrscheinlichen Fall einer Unstimmigkeit zwischen dem Ergebnis, das auf Ihrem Bildschirm erscheint, und dem Spielserver das Ergebnis, das auf dem Spielserver aufgezeichnet wurde, maßgeblich ist. Sie erkennen an und erklären sich damit einverstanden, dass unsere Aufzeichnungen die letzte Instanz bei der Bestimmung der Bedingungen und Umstände Ihrer Teilnahme an der betreffenden Online-Spielaktivität und der Ergebnisse dieser Teilnahme sind.

15.6. Wenn wir Sie bezüglich einer solchen Streitigkeit kontaktieren möchten, werden wir dies über eine der in Ihrem Spielerkonto angegebenen Kontaktinformationen tun.

16. VERLÄNGERUNGSZEITRAUM

16.1. Sie erklären sich damit einverstanden, dass jeder Anspruch und/oder Klagegrund, der sich aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder einer vom Casino bereitgestellten Dienstleistung ergibt oder damit in Zusammenhang steht, innerhalb eines (1) Jahres nach Entstehung des Anspruchs oder Klagegrunds eingereicht werden muss.

17. NICHTÜBERTRAGBARKEIT

17.1. Sie können Ansprüche, die sich aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, der Nutzung der Website oder der Teilnahme an den Spielen gegen das Casino ergeben, ohne Zustimmung des Casinos nicht abtreten, verpfänden oder unter irgendeinem Titel übertragen. Dieses Verbot ist als Nichtübertragbarkeitsklausel gemäß Artikel 83, Absatz 2 des Buches 3 des Zivilgesetzbuches konzipiert. Es umfasst die Übertragung von Vermögenswerten jeglicher Art, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Eigentum an Konten, Gewinnen, Einlagen, Wetten, Rechten und/oder Ansprüchen im Zusammenhang mit diesen Vermögenswerten, rechtlich, kommerziell oder anderweitig. Das Verbot dieser Übertragungen umfasst auch, ist jedoch nicht beschränkt auf die Belastung, Verpfändung, Abtretung, Nießbrauch, Handel, Vermittlung, Verpfändung und/oder Schenkung in Zusammenarbeit mit einem Treuhänder oder einem anderen Dritten, Unternehmen, einer natürlichen oder juristischen Person, dem Unternehmen in irgendeiner Form.

18. SCHIEDSGERICHT

18.1. Alle Streitigkeiten, die zwischen Ihnen und dem Casino, einschließlich deren Rechtsnachfolgern aus dem allgemeinen oder besonderen Rechtstitel, aufgrund dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder aufgrund weiterer Vereinbarungen und anderer Handlungen in Verbindung mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen entstehen, werden ausschließlich durch ein Schiedsverfahren in Zypern und gemäß den zypriotischen Zivilprozessregeln entschieden.